Ganzkörperölmassage - Abhyanga

Jeder steckt in seinem Bewusstsein wie in seiner Haut und lebt unmittelbar nur in demselben.
Arthur Schopenhauer

Mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht, erinnere ich mich an den Duft von warmen, medizinertem Sesamöl, welches mit liebenden Händen auf meinem Körper verteilt wurde. Die Massageliege war wohl temperiert und im Raum roch es dezent nach Kräutern. Das angenehm erhitzte Öl wurde in fließenden, ja fast tanzenden Bewegungen verteilt. Zugleich führten die Hände des Ayurvedamasseurs systematisch harmonische Bewegungsabläufe durch, welche mich im höchsten Maße entspannen ließen.

2 Stunden

75

Gesichts – und Kopfmassage - Mukabhyanga

Jeder Mensch trägt einen Zauber im Gesicht: irgend Einem gefällt er.
Christian Friedrich Hebbel

In den ersten Jahren meiner beruflichen Ausbildung lernte ich die klassischen Abläufe einer Gesichts – und Kopfmassage kennen. Heute kann ich diese liebenden Handgriffe mit ayurvedischem Wissen perfektionieren. Die Wahl des Massageöl´s spielt auch hier wieder eine wichtige Rolle. Mit streichenden und kreisenden Bewegungen werden das Gesicht, der Nacken, die Schultern und die Kopfhaut massiert. Eine Mukabhyanga harmonisiert die Sinnesorgane und hilft gegen Stress, Spannungen, Erschöpfung und Kopfschmerzen.

45 Minuten

40

Augenölbad Netra - Tarpana

Das Auge war vor allen anderen das Organ, womit ich die Welt faßte.
Johann Wolfgang von Goethe

Sich auf ein Augenölbad einzulassen erfordert viel Vertrauen, da das Auge eines der wichtigsten Sinnesorgane des Menschen ist. Daher wird dem Patienten vor der Behandlung sinnhaft nahe gebracht, was ihn während der Behandlung erwartet:

Ein gelber Teig aus Kichererbsenmehl und Wasser wird zu einer Art Taucherbrille geformt, welche um die Augen gelegt und dort an die Haut modelliert wird. Der Patient hält zunächst die Augen geschlossen und findet zu einer ruhigen Atmung. In die Teigringe gießt der Therapeut lauwarmes Ghee (Butterreinfett). Langsam werden die Augen geöffnet, so dass sich das Ghee in den Augenhöhlen verteilen kann. Langsames Kreisen der Augen unterstützt den Reinigungsprozess. Nach der individuellen Behandlungszeit, wird das überschüssige Ghee aus dem Teigring entfernt und dieser fast rückstandslos vom Gesicht abgelöst.

Was bleibt, ist ein leichter Fettfilm auf den Augen, der aber nach einer kurzen Zeit wieder verschwindet. Die Augen sind nun lichtverträglicher, fühlen sich leicht und entspannt an.

Nach einem Augenölbad sollte für die nächsten drei Stunden auf das Autofahren, bzw. alles was die Augen beansprucht, verzichtet werden.

Bei folgenden Sehstörungen kann ein Augenölbad Linderung der Symptome verschaffen:

  • Müdigkeitsgefühl der Augen
  • Verspannung und Schwächung der Augenmuskulatur
  • Trockenheit oder Tränen der Augen
  • Sehschwäche
  • Diabetische Retinopathie
  • Ptosis (Augenlidabsenkung)
  • Schielen
  • Gerstenkörner
  • Bindehautentzündung

Bei ernsthaften Augenerkrankungen, sollte diese Behandlung nur nach Absprache mit dem behandelnden Augenarzt durchgeführt werden.

30 Minuten

25

Bein – und Fußmassage mit Kaash Schale - Padabhyanga

Je mehr Füße ein Wurm hat, desto langsamer geht er.
Deutsches Sprichwort

Einem anderen Menschen meine Füße entgegen zu strecken und zuzulassen, dass diese liebevoll behandelt werden, kostete mich zunächst große Überwindung. Einerseits fühlte ich mich etwas beschämend, jemanden meine eher unweiblichen Füße zu zeigen. Andererseits dachte ich, dass es sich erniedrigend für den Masseur anfühlen musste, fremde Füße zu verwöhnen. Diese Gedankenmuster tauschte ich konsequent aus, jetzt, da ich weiß, wie wohltuend und pflegend solch eine Fuß – und Beinmassage ist. Unsere Füße mit all ihren „Punkten“ und Makeln, werden im Alltag gern mal außer acht gelassen. Aus eigener Erfahrung als Masseur weiß ich, wie wichtig solch eine Behandlung aus ayurvedischer Sicht für den Menschen sein kann.

Das Massieren der Füße hilft bei:

  • Schlaflosigkeit
  • Nervosität
  • inneren Unruhezuständen
  • Trockenheit und Risse
  • sowie Taubheitsgefühl in den Füßen

30 Minuten

30

Anfahrt